Wir sind Hechtsheim

Wir machen,
machen,
machen

das Beste aus unserem Stadtteil Du willst dich engagieren, weißt aber nicht genau wie? Du hast eine Idee für unseren Stadtteil und brauchst Unterstützung? Du möchtest flexibel entscheiden, ob und wie Du mitmachst? Dann bist du hier richtig!

Unsere Mitmachlisten

Sauberes Hechtsheim

Ein schönes Hechtsheim ist ein sauberes Hechtsheim. Und dafür sorgen wir gemeinsam! In dieser Gruppe koordinieren wir Müllsammelaktionen und denken uns neue Konzepte aus. Dabei arbeiten wir zusammen mit unserem (zukünftigen) Stadtteilhelfer und sorgen für saubere Straßen und Grünflächen.

Naturnahes Hechtsheim

Blumenbeete, Grünflächen, Insektenhotels, Stadtimkern,...es gibt viele schöne Projekte, die wir angehen können. Ob Vorträge zu naturnahem Gärtnern, Blumenbeete, Rundgänge oder Urban Gardening - hier kommen wir zusammen und sorgen für mehr grün und mehr Natur in unserem Stadtteil!

Flexibles Hechtsheim

Du hast Lust dort mitzumischen, wo Hilfe gebraucht wird? Du kriegst Post von uns, wenn wieder helfende Hände gebraucht werden. Ganz wie du Zeit und Lust hast kannst du zusagen oder absagen. Alles kann, nichts muss!

Geselliges Hechtsheim

Ob Flohmärkte, Kulturfeste oder Kleidertauschparty: Backen, aufbauen, Musik machen, aufräumen - es gibt nichts schöneres als tolle Veranstaltungen, die gemeinsam organisiert werden. Noch ist nicht viel möglich, aber im Rahmen der Hygienevorschriften können wir Kleines aber Feines umsetzen. Und es wird eine Zeit nach Corona kommen. Dann treffen wir uns alle persönlich!

Wer wir sind

Stefanie Scheib, die sich seit Jahren unter anderem um Müllprobleme in Hechtsheim, speziell im Kirchenstück und dem Vogelsbergpark kümmert. Im November letzten Jahres hat sie die „Bürgerinitiative-Hechtsheim“ gegründet, um Gleichgesinnte zu vernetzen und gemeinsam mehr zu erreichen.

Bianca Girmes, Mitglied der Bürgerinitiative, die ebenfalls Verbesserungspotential sieht und denkt, dass man gemeinsam mehr erreichen kann.
Und …

Tatiana Muñoz, seit September 2019 Ortsvorsteherin von Hechtsheim, die sich vorgenommen hat, Verbesserungen auf den Weg zu bringen, mehr Bürgerbeteiligungen zu ermöglichen, für bessere Vernetzungen zu sorgen und generell Hechtsheim einfach schöner zu machen.

Nach einem ersten Kontakt Ende letzten Jahres haben wir drei beschlossen, zusammen zu arbeiten mit dem Ziel: Mit einer großen Gemeinschaft tolle Ideen in Hechtsheim zu verwirklichen und Probleme gemeinsam zu lösen. „Wir sind Hechtsheim“ wurde geboren, Pläne geschmiedet, erste Veranstaltungen geplant, eine erste Aufräumaktion unternommen, Flyer und Poster für den Dreck-Weg-Tag gedruckt – und dann kam Corona. Wir haben umdisponiert und uns erstmal mit „Hechtsheim hilft!“ um das wichtigste gekümmert. Nun soll es aber auch mit „Wir sind Hechtsheim“ richtig los gehen!

Die Welt mag eine andere sein als Anfang März, unser Ziel ist aber immer noch dasselbe: Gemeinsam mit allen Menschen, die sich engagieren möchten, das Leben in Hechtsheim noch besser und schöner zu machen. Und wir, Bianca, Steffi und Tatiana, unterstützen dabei!

P.S.: Wir machen das mit Herzblut und viel Liebe in unserer Freizeit. Es mag hier und dort ein Fehler passieren und manches nicht ganz glatt laufen, dann freuen wir uns über Hinweise und viel Verständnis :-).